[zum Inhaltsbereich springen (Accesskey 2)] [zur Hauptnavigation springen (Accesskey 3)] [zur Infonavigation springen (Accesskey 4)] [zum Standort springen (Accesskey 5)]

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Vorsorge. Pflegevorsorge.

Informationen zur Seite und Kontaktinformationen

Bereich Hauptnavigation

Bereich Infobox

  • NOVA und motorbezogene Versicherungssteuer NEU

    Erhöhung der NoVA, Neuberechnung der Kfz-Steuer und die Einführung des digitalen Führerscheins – das sind die größten Neuerungen, die 2021 auf österreichische Auto- und MotorradfahrerInnen zukommen. Wir haben die wichtigsten Informationen zu den neuen Regelungen im Überblick.

Hauptbereich der Websiteinhalte

.

Pflegevorsorge

zurück
Pflegevorsorge pflege-vorsorge.jpg

Alte sowie auch junge Menschen können durch Krankheit oder Unfall pflegebedürftig werden. Oftmals ergibt sich dadurch nicht nur eine emotional schwierige sondern auch eine finanziell herausfordernde Situation. Die Aufrechterhaltung des Lebensstandards wird in einer solchen Situation schwierig, vor allem wenn man einzig auf das staatliche Pflegegeld angewiesen ist. 

Die Pflegeversicherung bietet Ihnen die Möglichkeit, zusätzlich zum staatlichen Pflegegeld, ein Einkommen zu beziehen. Sie bestimmen wie hoch dieses sein soll. Angelehnt ans staatliche Pflegegeld können Sie eine bis zu 200%ige Erhöhung desselben versichern. 


zurück